Chemielaborant/in (m/w/d)


Die Ausbildung zur Chemielaborantin/zum Chemielaborant dauert 3 Jahre. Ausbildungsort ist das Kooperationslaboratorium auf dem Gelände unserer Hauptverwaltung in Essen.

Ausbildungsinhalte
  • probenahmetechnische und analytische Verfahren
  • Chromatografie
  • Spektroskopie
  • laborbezogene Informationstechnik
  • Qualitätsmanagement
  • präparative Chemie
Dein Profil
  • einen guten Schulabschluss, mindestens Fachoberschulreife
  • besonderes Interesse an Deutsch, Mathematik und Chemie
  • Verständnis für Naturwissenschaften
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Lern- und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Problemlösungsbereitschaft
  • Eigeninitiative
  • gute Allgemeinbildung und gute Umgangsformen
Werkstatt
1 Jahr Übernahmegarantie
32 Tage Urlaub
30 € Ticketzuschuss
Voriger
Nächster